Mainvorland

 

 

 

 

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage. Wir möchten die Ortspolitik in Karlstein nachhaltig verändern und streben hierzu eine neue transparente und offene Umgangsweise mit den Anliegen und Wünschen der Ortsbürger an.

Wir bieten den Bürgern der Gemeinde eine Organisationsform, die es ermöglicht, alle kommunalen Angelegenheiten in politischer, religiöser und kultureller Freiheit und Unabhängigkeit zu vertreten und mitzubestimmen.

 

Wir streben die Einflussnahme auf den Gemeinderat und die Verwaltung an, aber auch die Unterrichtung der Öffentlichkeit in geeigneten Veranstaltungen.

 

Wir benennen und fördern zur Verwirklichung der aktiven politischen Mitarbeit bei allen kommunalen Wahlen geeignete Persönlichkeiten als Kandidaten, die in den betreffenden Vertretungsorganen die Gewähr bieten, dass sie, über alle Parteiinteressen stehend und auch seitens der FWK nicht an Weisungen gebunden, allein ihrem Gewissen verantwortlich, sachgerecht zum Wohle der Gemeinde und ihren Bürgern entscheiden.

 

Wir dienen ausschließlich dem Allgemeinwohl und verfolgen keine wirtschaftlichen Interessen, auch nicht einzelner Mitglieder.

 


Ihre Freien Wähler Karlstein e. V.

 

 

 

 

Praktische Arbeit mit dem neuen TYPO3
Startdatum und Zeit: Freitag, 24. Mai 2019 18:00 (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien
Terminserie: Einzeltermin
Wichtigkeit: Normale Priorität
Beschreibung:

EINLADUNG - EINLADUNG - EINLADUNG

 

Am Freitag, 24. Mai 2019, 18 Uhr, (ca. 4 Std.)

 

findet eine vom Freistaat Bayern geförderte Veranstaltung des Bildungswerkes für Kommunalpolitik Bayern e.V. im

 

Seminarraum der FA. Seger Transporte GmbH & Co. KG, Zentstraße 2 (Zufahrt über die Coburger Straße),
97702 Münnerstadt,

 

statt. Zu diesem Seminar laden wir Sie herzlich ein. Bitte geben Sie diese Einladung an die Mitglieder Ihres Orts- bzw. Kreisverbandes weiter. Das Seminar ist kostenfrei.

 

Thema: Praktische Arbeit mit dem neuen TYPO3

 

Referent: Dipl.-Kfm. Michael Schmitz, Abenberg

 

page1image57316416page1image59290000

Seminarbeschreibung: Version 6.4.2 des bekannten CMS TYPO3 beinhaltet zahlreiche neue

Funktionen und Verbesserungen, wie eine erneuerte Mediendatenbank, eine optimierte

Benutzeroberfläche, notwendige Sicherheitsfeatures und alle wesentlichen Grundlagen für die

einfache Erstellung von responsive Webdesign.

Lassen Sie sich von dem modernen Design und dem übersichtlich gestalteten Gesamtauftritt

überzeugen. Der sehr schlank gehaltene Funktionsumfang im Backendbereich ist für Sie als die

bedienenden Redakteure eine wesentliche Arbeitserleichterung: In wenigen und gut

nachvollziehbaren Arbeitsschritten kann Bild- und Textmaterial eingestellt werden.

 

 

Wegen der notwendigen organisatorischen Vorbereitungen bitten wir, bis spätestens Dienstag vor dem Veranstaltungstag, um Ihre rechtzeitige, verbindliche und namentliche Anmeldung. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Eigener Laptop kann mitgebracht und genutzt werden - dann bitte 1⁄2 Std. früher erscheinen!

 

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung direkt an den für Sie zuständigen Bildungsbeauftragten für Unterfranken

 

Robert Kremling, Tel.: 09384 – 1076;

Mobil: 0157-70214025;

Email: kremling@bkb-bayern.de

 

Über die BKB-Website https://bkb-bayern.de/ufr/ufr.html#anmeldung können Sie sich bequem anmelden. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen.

erstellt von Webmaster am Donnerstag, 2. Mai 2019 19:21
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung